Home Nach oben Systematik Bestimmung Familien Fundorte Fachbegriffe Artenverzeichnis Hilfe Saatblumen

Aspleniumarten mit 3 - 4- fach gefiederten Blättern und schmalen Blättchen


Zerschlitzter Streifenfarn 
(Asplenium fissum)


Photo und copyright Harald Geier

 

VII - IX, Kalkfelsen
                Ruhpolding

Synonyme:
Asplenium angustifolium Guss., 
Asplenium cuneatum Schkuhr 

Verbreitung in Deutschland:
Selten östliche Alpen 

Gefährdung in Deutschland: 
Deutschland: R (sehr selten), Bayern: 2 (stark gefährdet) 

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, 
?France, Italy, former Yugoslavia, Albania, Greece, 
Bulgaria, SW-Iran

 

 

 

Pflanze 10 - 25 cm groß


Photo und copyright Harald Geier

Blätter 3 - 4 -fach gefiedert


Photo und copyright Harald Geier

Blattrhachis zick- zackförmig gebogen
Fiederchen schmal keilförmig, 
selten breiter als 0,5 mm


Photo und copyright Harald Geier

Blattstiele grün, nur am Grund braun, 
nicht verdickt, so lang oder länger wie die Spreite


Photo und copyright Alexander Mrkvicka